Frau Meier lügt! – Ein literarisches Schultagebuch

Amüsant und traurig zugleich ist Axel Barners literarisches Schultagebuch „Frau Meier lügt!“, das vor kurzem erschienen ist. Mit viel Humor beschreibt der Autor darin seine zum Teil schockierenden Erfahrungen als Deutschlehrer in einer Klasse mit Flüchtlingskindern in der Zeitspanne vom 31. August 2015 bis Anfang Juli 2016.

„Frau Meier lügt! – Ein literarisches Schultagebuch“ weiterlesen

Steffen Schlandt leitete das Weihnachtskonzert der Neumarkter Philharmoniker

Obwohl wegen der Corona-Krise zur Zeit die Konzertsäle geschlossen sind, bietet die Neumarkter Philharmonie dem Publikum weiterhin Konzerte an – über das Internet. Sogar die 31. Ausgabe des Festivals für geistliche Musik, Musica Sacra, fand dieses Jahr on-line statt.

„Steffen Schlandt leitete das Weihnachtskonzert der Neumarkter Philharmoniker“ weiterlesen

Die #newTogether-Podcasts – Zukunft bedeutet Dialog / Rumänisch-österreichische Dialoge über Kultur und Gesellschaft von morgen

Bildnachweis – ©Carmen Lidia Vidu/FCA

Obwohl uns das Jahr 2020 physisch von den anderen Menschen getrennt hat, hat es uns gelehrt, mehr aufeinander zu hören. Dies ist eine der gemeinsamen Erfahrungen der 60 österreichischen und rumänischen Künstlerinnen und Künstler, die auf Einladung des Österreichischen Kulturforums Bukarest (KF) am Online-Experiment #newTogether im April und Mai 2020 in der Zeit der Isolation und Quarantäne teilgenommen haben. Ihr Ideendialog in einer Zeit der tiefen Gesundheits- und Sozialkrise ist das Material, für den Dokumentarfilm#newTogether – visions for a new together unter der Regie von Carmen-Lidia Vidu (Premiere 2021), aber auch für die Podcast-Serie #newTogether – Zukunft bedeutet Dialog, die das Kulturforum ab dem 21. Dezember 2020 startet. Die beiden Video- und Audiodokumentationen bilden den Ausgangspunkt eines umfassenden rumänisch-österreichischen Kulturdialogkonzepts, das eine Reihe bilateraler Projekte umfasst, die zwischen 2021 und 2023 vom Österreichischen Kulturforum Bukarest und seinen Partnern – durchgeführt werden.

„Die #newTogether-Podcasts – Zukunft bedeutet Dialog / Rumänisch-österreichische Dialoge über Kultur und Gesellschaft von morgen“ weiterlesen

„Ludwigorous“ zitiert Beethoven

Beethoven für das 21. Jahrhundert neu interpretiert. Das Werk „Ludwigorous“ von Andrei Petrache erhielt von der Fachjury die besondere Erwähnung beim Wettbewerbs der zeitgenössischen Musikkomposition „Quoting Beethoven“. Der vom Österreichischen Kulturforum ausgelobte Preis, der aus einer musikalischen Reise nach Wien besteht, wurde dem jungen Komponisten am Freitag, dem 11. Dezember, von Isabel Rauscher, österreichische Botschafterin in Bukarest, und von Thomas Kloiber, Direktor des Österreichischen Kulturforums, in den Räumlichkeiten der österreichischen Botschaft überreicht.

„„Ludwigorous“ zitiert Beethoven“ weiterlesen

Andrei Petrache gewinnt österreichischen Soderpreis des Wettbewerbs ”Quoting Beethoven”

Vor 250 Jahren wurde Ludwig van Beethoven geboren, einer der einflussreichsten Komponisten der Musikgeschichte.  Im Jubiläumsjahr 2020  hatten junge Musikerinnen und Musiker die Chance von Beethoven inspirierte Stücke  im Rahmen des Wettbewerbs”Quoting Beethoven”  einzureichen.

„Andrei Petrache gewinnt österreichischen Soderpreis des Wettbewerbs ”Quoting Beethoven”“ weiterlesen