„Wild und frei“ – eine Fotoausstellung im Schillerhaus

Klaus Fabritius, der Leiter des Altreichforums, ist in Bukarest wohlbekannt. Doch nur wenige wissen, dass er ein leidenschaftlicher Fotograf ist. Wer sich davon überzeugen will, sollte beim Schillerhaus vorbeigehen und die Fotoausstellung „Wild und frei“ bewundern. Ein Interview von Christa Richter.

„„Wild und frei“ – eine Fotoausstellung im Schillerhaus“ weiterlesen

Ein Rückkehrer renoviert die Draaser Kirchenburg

Bernd Wagner ist ein Rückkehrer und wohnt in Heldsdorf im Burzenland. Er kennt seine Heimat Siebenbürgen wie kein anderer. Und er ist gekommen, um dort etwas zu tun, wo Not am Mann ist. So im verlassenen Draas, im Repser Ländchen. Mit ihm unterhielt sich Christa Richter.

„Ein Rückkehrer renoviert die Draaser Kirchenburg“ weiterlesen