Radio Bukarest

  • Full Screen
  • Wide Screen
  • Narrow Screen
  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Herzlich wilkommen!

GlobalDie Deutsche Sendung von Radio Bukarest wird in der Minderheitenredaktion des öffentlich-rechtlichen Rundfunks in Rumänien gestaltet. Das Deutsche Programm kann im Banat, in Siebenbürgen und rund um Bukarest von Montag bis Samstag zwischen 14.00 und 15.00 Uhr, sonntags zwischen 10.20 und 10.30 empfangen werden, auf den Frequenzen der Mittelwelle 603, 909, 1197, 1314, 1323, 1404 und 1593kHz. ...

Interview

E-Mail Drucken PDF

TEMESWARER DEUTSCHE IM ZWEITEN WELTKRIEG   Über die Geschichte lernen wir gewöhnlich aus Büchern und Dokumentarfilmen, wo die Fakten nicht selten gemäß der jeweiligen politischen Orientierung beleuchtet sind. Die akkurate, unparteiische Darstellung hat darunter zu leiden. Manchmal haben wir aber die Gelegenheit, Tatsachen aus erster Hand zu erfahren. Ignaz Bernhard Fischer, Vorsitzender des Vereins der ehemaligen Rußlanddeportierten, erzählt in einem Interview, wie er als Banatia Schüler in Temeswar die Zeit des Nationalsozialismus während des Zweiten Weltkriegs und den 23. August 1944 erlebt hat. Das für die Sendung in deutscher Sprache bei Radio Temeswar aufgezeichnete Gespräch führte Benny Neurohr.

Den Beitrag von Radio Temeswar hören Sie hier:
http://www.funkforum.net/2019/08/20/erlebte-geschichte-temeswarer-deutsche-im-zweiten-weltkrieg/

Namenstage

Heute: Sidonia, Nikolaus T., Karl Morgen: Leopold, Leopoldine, Albert, Nikolaus

Anmeldung