Radio Bukarest

  • Full Screen
  • Wide Screen
  • Narrow Screen
  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Herzlich wilkommen!

GlobalDie Deutsche Sendung von Radio Bukarest wird in der Minderheitenredaktion des öffentlich-rechtlichen Rundfunks in Rumänien gestaltet. Das Deutsche Programm kann im Banat, in Siebenbürgen und rund um Bukarest von Montag bis Samstag zwischen 14.00 und 15.00 Uhr, sonntags zwischen 10.20 und 10.30 empfangen werden, auf den Frequenzen der Mittelwelle 603, 909, 1197, 1314, 1323, 1404 und 1593kHz. ...

Interview

E-Mail Drucken PDF

 Der Leipziger Museologe Sören Pichotta stellte vor kurzem sein Buch „Schicksale. Deutsche Zeitzeugen in Rumänien – Lebensmut trotz Krieg, Deportation und Exodus” vor, anlässlich einer Lesung an der Evangelischen Akademie Siebenbürgen in Neppendorf, Kreis Sibiu.

Sören Pichotta entdeckte Siebenbürgen nach der Wende und hielt sich nur für kurze Zeit hier auf. Trotzdem hat er große Bewunderung für die Deutschen, die in Rumänien gewohnt und gelebt haben, wegen ihrer langen und schönen Geschichte, als deutsche Volksgruppe in einem völlig anderen Umfeld, in einem anderen Land. So entstand der Band, der 30 Interviews mit Rumäniendeutschen enthält, erfahren wir, unter anderem, aus dem Gespräch mit Christa Richter, Mitarbeiterin bei Radio Bukarest.

Namenstage

Heute: Arthur, Damasus, Tassilo Morgen: Johanna, Hartmann

Anmeldung