Radio Bukarest

  • Full Screen
  • Wide Screen
  • Narrow Screen
  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Herzlich wilkommen!

GlobalDie Deutsche Sendung von Radio Bukarest wird in der Minderheitenredaktion des öffentlich-rechtlichen Rundfunks in Rumänien gestaltet. Das Deutsche Programm kann im Banat, in Siebenbürgen und rund um Bukarest von Montag bis Samstag zwischen 14.00 und 15.00 Uhr, sonntags zwischen 10.20 und 10.30 empfangen werden, auf den Frequenzen der Mittelwelle 603, 909, 1197, 1314, 1323, 1404 und 1593kHz. ...

Bericht

Bericht

E-Mail Drucken PDF
Der bekannte deutsche Jugendschriftsteller Michael Ende hat nicht nur für Jugentliche sondern auch für kleine Kinder geschrieben. Sein Stück über das „Lumpenkasperle“ wurde neulich im Hermannstädter Gong-Theater aufgeführt, die Schauspieler kamen aus Thüringen. Es war eine gelungene Aufführug, die mit viel Applaus belohnt wurde. Es berichtet unsere Mitarbeiterin Christa Richter.

Bericht

E-Mail Drucken PDF
Zu den bekanntesten Heilpflanzen Europas gehört unbedingt die
Ringelblume, lateinisch als „Calendula officinalis“ bekannt. Diese
dottergelbe orangenfarbige Gartenblume, die vom Sommer bis in den
Herbst hinein ihre Blumenpracht entfaltet, ist eine sehr wertvolle
Heilpflanze: ob als Tee oder Creme sie wirkt Wunder bei Schmerzen oder
Entzündungen der Organe und Haut. Ein Beitrag unserer Mitarbeiterin
Christa Richter.

Bericht

E-Mail Drucken PDF
Schule und Bildung standen im Mittelpunkt des 25. Sachsentreffens, das am 19. September in Mediasch stattfand. „Schule – gestern, heute, morgen“ lautete das Motto des Festes, das jährlich von dem Demokratischen Forum der Deutschen in Siebenbürgen in Zusammenarbeit mit der Evangelischen Kirche A.B. in Rumänien veranstaltet wird. Einen Überblick über die Geschichte des deutschen Schulwesens in Siebenbürgen lieferte der Festredner des Sachsentreffens, der Historiker Thomas Şindilariu, der in Kronstadt das Archiv und die Bibliothek der Honterusgemeinde sowie das Stadtforum leitet. Sie hören im Folgenden Auszüge aus der Festrede.

Bericht

E-Mail Drucken PDF
Der Kohlkopf, der in allen Jahreszeiten gern gegessen wird, findet hauptsächlich in der Küche Verwendung. Deftige Eintöpfe,KohlrouladenSauerkraut und Salate lassen sich aus diesem gesunden Gemüse herstellen. Heute weiß man noch, der Kohl ist reich an Vitaminen A, B, C und K. Auch die Mineralstoffe Calcium, Magnesium und Kalium sowie die Spurenelemente Phosphor, Eisen und Mangan sind in erhöhtem Maße enthalten. Unsere Mitarbeiterin Christa Richter fasst die neuesten Ergebnisse der durchgeführten Studien zu den gesundheitsfördernden Wirkungen des Kohls zusammen.

Weitere Beiträge...

Seite 8 von 23

Namenstage

Heute: Margaretha, Greta, Elias Morgen: Daniel, Daniela, Stella, Julia

Anmeldung