Radio Bukarest

  • Full Screen
  • Wide Screen
  • Narrow Screen
  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Herzlich wilkommen!

GlobalDie Deutsche Sendung von Radio Bukarest wird in der Minderheitenredaktion des öffentlich-rechtlichen Rundfunks in Rumänien gestaltet. Das Deutsche Programm kann im Banat, in Siebenbürgen und rund um Bukarest von Montag bis Samstag zwischen 14.00 und 15.00 Uhr, sonntags zwischen 10.20 und 10.30 empfangen werden, auf den Frequenzen der Mittelwelle 603, 909, 1197, 1314, 1323, 1404 und 1593kHz. ...

Bericht

Bericht

E-Mail Drucken PDF
Ostermontag-Ansprache Bischofs Reinhart Guib, Bischof der Evangelischen Kirche A. B. In Rumänien. Aufzeichnung: Helga Neustädter.

Bericht

E-Mail Drucken PDF

Für die Westkirchen beginnt heute dieKarwoche. Mit Gedanken dazu begleitet Sie im Folgenden Ignaz Bernhard Fischer aus Temeswar. Aufnahme: Helga Neustädter in Bukarest.

Bericht

E-Mail Drucken PDF
Diesmal fangen wir mit einer Quizfrage an: Was ist orangegelb, stammt aus dem Tibet-Hochland und wird „rumänischer Ginseng“ genannt? Sie werden es nicht erraten. Denn viele glauben, dass der Sanddorn eine einheimische Pflanze ist. Christa Richter verrät Ihnen mehr über diese Wunderpflanze.

Bericht

E-Mail Drucken PDF
 Herbstzeit ist Rettichzeit, behauptet unsere Mitarbeiterin Christa Richter, obwohl man den Rettich in jeder Jahreszeit vorfindet. Aber im Herbst ist er besonders saftig. Viele Menschen wissen längst, dass der Rettichsaft ein bewährtes Heilmittel ist. Seit wann? Darüber erfahren Sie mehr im folgenden Bericht unserer Mitarbeiterin Christa Richter.

Weitere Beiträge...

Seite 6 von 22

Namenstage

Heute: Margitta, Ulfried, Uwe Morgen: Mario, Pia, Martha

Anmeldung