Radio Bukarest

  • Full Screen
  • Wide Screen
  • Narrow Screen
  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Herzlich wilkommen!

GlobalDie Deutsche Sendung von Radio Bukarest wird in der Minderheitenredaktion des öffentlich-rechtlichen Rundfunks in Rumänien gestaltet. Das Deutsche Programm kann im Banat, in Siebenbürgen und rund um Bukarest von Montag bis Samstag zwischen 14.00 und 15.00 Uhr, sonntags zwischen 10.20 und 10.30 empfangen werden, auf den Frequenzen der Mittelwelle 603, 909, 1197, 1314, 1323, 1404 und 1593kHz. ...

Interview

Interview

E-Mail Drucken PDF

MIT DEN OHREN DENKEN    Das mag ungewohnt klingen, doch der Komponist und Klangkünstler Sam Auinger zeigt uns wie das geht. Raum wird nicht nur optisch wahrgenommen, sondern auch mit Hilfe des Hörens, doch viele sind sich dessen nicht bewusst. Anlässlich der Klangwoche, die vom Bukarester Goethe-Institut zwischen dem 15. Februar und 10. März organisiert wurde, hat Sam Auinger zu einem Sound Walk, einem Klang-Spaziergang eingeladen. Die Teilnehmer haben dabei gelernt, die Architektur innerhalb und rund um das Goethe-Institut mit dem Gehörsinn zu erfassen, also mit den Ohren zu denken. Am Sound Walk beteiligte sich auch unsere Kollegin Cristina Stoica, die anschließend ein Interview mit dem Künstler führte.

Den Beitrag hören Sie hier:
http://www.funkforum.net/2019/03/22/mit-den-ohren-denken/

Interview

E-Mail Drucken PDF

ÖSTERREICHISCHE REGISSEURIN RUTH BECKERMANN BEI "ONE WORLD ROMANIA"   Das Dokumentarfilmfestival „One World Romania“, das diese Tage in Bukarest stattfindet, zeigt eine Retrospektive Ruth Beckermann. Die österreichische Regisseurin wuchs in Wien auf, studierte Journalismus und Kunstgeschichte in Wien, Tel Aviv und New York und lebt seit 1978 als freie Autorin und Filmschaffende. In ihren Filmen geht es oftmals um komplizierte Identitäten aber auch um die kritische Aufarbeitung der Vergangenheit – ein Thema, das in Österreich rege Diskussionen ausgelöst hat. In Bukarest wurden vier ihrer Filme gezeigt, alle im Beisein der Autorin. Bianca Șahighian stellte der Filmemacherin ein paar Fragen.

Den Beitrag hören Sie hier:

http://www.funkforum.net/2019/03/20/oesterreichische-regisseurin-ruth-beckermann-bei-one-world-romania/

Interview

E-Mail Drucken PDF

DEUTSCHLANDBESUCH UND EUROPAWAHLEN   Die politische Woche hat in Bukarest bereits am Sonntag begonnen, mit der Vorstellung der Kandidaten der europäischen Volkspartei für die Europawahl am 26. Mai. Am morgigen Mittwoch soll dann das Rumänische Parlament über zwei Mistrauensanträge der Opposition gegen den Justizminister und den Finanzminister abstimmen. Darum sowie um die Schlussfolgerungen seines Deutschlandbesuchs von vergangener Woche geht es im folgenden Gespräch mit Ovidiu Ganț, Abgeordneter des Demokratischen Forums der Deutschen in Rumänien (DFDR) im Parlament  Rumäniens. Die Fragen stellte Adi Ardelean von der Sendung in deutscher Sprache beim  Rumänischen Rundfunk in Temeswar.

Interview

E-Mail Drucken PDF

KLANGKUNST MIT HUMOR   Erwin Staches Klangwelten erstaunen und amüsieren zugleich. Der aus Deutschland stammende Künstler baut seine Klangobjekte selber und dabei wird der eigentliche Zweck der Gegenstände immer entfremdet. Die Bewegung der Objekte wird in bizarre Klänge und Geräusche verwandelt. Dabei werden die Klangobjekte stets auf musikalische Weise manipuliert und das Ergebnis ist verblüffend. Im Rahmen der vom Bukarester Goethe-Institut organisierten Klangwoche, die in der Zeitspanne 15. Februar – 10. März stattfand, gab es mehrere Workshops unter der Leitung von Erwin Stache sowie ein Solokonzert des Künstlers. Hören Sie nun ein Interview unserer Kollegin Cristina Stoica mit dem Komponisten, Klangkünstler und Objektebauer Erwin Stache.

Den Beitrag hören Sie hier:

http://www.funkforum.net/2019/03/15/klangkunst-mit-humor/

Seite 10 von 128

Namenstage

Heute: Eleonora, Ella, Dorothea, Doris Morgen: David, Konstantin, Vigil., Paul

Anmeldung