Radio Bukarest

  • Full Screen
  • Wide Screen
  • Narrow Screen
  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Herzlich wilkommen!

GlobalDie Deutsche Sendung von Radio Bukarest wird in der Minderheitenredaktion des öffentlich-rechtlichen Rundfunks in Rumänien gestaltet. Das Deutsche Programm kann im Banat, in Siebenbürgen und rund um Bukarest von Montag bis Samstag zwischen 14.00 und 15.00 Uhr, sonntags zwischen 10.20 und 10.30 empfangen werden, auf den Frequenzen der Mittelwelle 603, 909, 1197, 1314, 1323, 1404 und 1593kHz. ...

Interview

E-Mail Drucken PDF

ESSEN UND IDENTITÄT   Im Hermannstädter „Begegnungs- und Kulturzentrum Friedrich Teutsch der Evangelischen Kirche A. B. in Rumänien“, allgemein kurz als Teutsch-Haus bekannt,  gab es bis zum 20. Juli eine Ausstellung zu sehen, die dem Kulinarischen Jahr in Siebenbürgen angepasst  war. Das Haus des Deutschen Ostens in München hatte unter dem Titel „Kann Spuren von Heimat enthalten“ eine Wanderausstellung zusammengestellt, die das Essen und Trinken der Deutschen in Osteuropa vorstellte, von der Ostsee bis zum Schwarzen Meer. Dafür hatte man bei Ausgewanderten aus diesen Gebieten nachgeforscht und die beliebtesten Essgewohnheiten sowie Rezepte gesammelt. Patricia Erkenberg kam speziell aus München nach Hermannstadt, um bei der Eröffnung der  Ausstellung dabei zu sein. Unsere Mitarbeiterin Christa Richter führte mit ihr folgendes Gespräch.

Namenstage

Heute: Irmgard, Irma, Hedwig Morgen: Corona, Falko, Jacinta

Anmeldung