Radio Bukarest

  • Full Screen
  • Wide Screen
  • Narrow Screen
  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Herzlich wilkommen!

GlobalDie Deutsche Sendung von Radio Bukarest wird in der Minderheitenredaktion des öffentlich-rechtlichen Rundfunks in Rumänien gestaltet. Das Deutsche Programm kann im Banat, in Siebenbürgen und rund um Bukarest von Montag bis Samstag zwischen 14.00 und 15.00 Uhr, sonntags zwischen 10.20 und 10.30 empfangen werden, auf den Frequenzen der Mittelwelle 603, 909, 1197, 1314, 1323, 1404 und 1593kHz. ...

Interview

E-Mail Drucken PDF

Schlaglichter auf die österreichische Literatur der letzten Jahre

Die jüngste österreichische Literatur  war der Schwerpunkt des Vortrags, den Dr. Manfred Müller vorige Woche an der Universität Bukarest im Rahmen der Österreichischen Kulturwoche  gehalten hat.

Dr. Manfred Müller ist Geschäftsführer der  Österreichischen Gesellschaft für Literatur in Wien, Lehrbeauftragter am Institut für Germanistik der Universität Wien und  Präsident der Österreichischen Franz Kafka Gesellschaft. Die Österreichische Gesellschaft für Literatur versteht sich als Drehscheibe zwischen Texten, Schreibenden und Lesenden und nimmt sich vor, unter  anderem,  die österreichische Literatur in allen in Österreich verwendeten Literatursprachen zu fördern.

In dem folgenden Gespräch mit Bianca Şahighian versucht Dr. Martin Müller einige Tendenzen in der Literatur der letzen Jahre aufzuzeigen.

Den Beitrag können Sie hier hören:

http://www.funkforum.net/2019/04/10/schlaglichter-auf-die-oesterreichische-literatur-der-letzten-jahre/

Namenstage

Heute: Helena, Rainald, Claudia Morgen: Sebald, Johann E., Julius, Bert

Anmeldung