Radio Bukarest

  • Full Screen
  • Wide Screen
  • Narrow Screen
  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Herzlich wilkommen!

GlobalDie Deutsche Sendung von Radio Bukarest wird in der Minderheitenredaktion des öffentlich-rechtlichen Rundfunks in Rumänien gestaltet. Das Deutsche Programm kann im Banat, in Siebenbürgen und rund um Bukarest von Montag bis Samstag zwischen 14.00 und 15.00 Uhr, sonntags zwischen 10.20 und 10.30 empfangen werden, auf den Frequenzen der Mittelwelle 603, 909, 1197, 1314, 1323, 1404 und 1593kHz. ...

Interview

E-Mail Drucken PDF

Die deutsch-rumänischen Medientage, die Medienvertreter aus Rumänien und Deutschland zu einem Gedanken- und Erfahrungsaustausch zusammenbringen, haben heuer unter dem Titel „Migration – Chance oder Herausforderung?“ in Bukarest stattgefunden. Zur Sprache gebracht wurden verschiedene Fragen, die seit dem massiven Ansturm der Flüchtlinge in den Ländern der Europäischen Union, im Sommer 2015, in den Vorgergrund gerückt sind. Konkret ging es, ob und wie die Flüchtlingskrise und die Integration von Migranten in den europäischen Staaten – insbesondere in Deutschland und Rumänien – unterschiedlich wahrgenommen werden und welche Rolle die Medien bei dieser Wahrnehmung spielen. Die deutsch-rumänischen Medientage wurden in diesem Jahr zum vierten Mal von der Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Bukarest in Kooperation mit der Deutschen Welle veranstaltet. Am Ende der Tagung gewährte uns Robert Schwartz, der Leiter der rumänischen Abteilung bei der Deutschen Welle in Bonn und Moderator des deutsch-rumänischen Journalistentreffens ein kurzes Gespräch. Die Fragen stellt Helga Neustädter. 

Namenstage

Heute: Flora, Albert, Chrysogon, Clemens Morgen: Katharina, Kathrin, Katja, Jasmin

Anmeldung