Radio Bukarest

  • Full Screen
  • Wide Screen
  • Narrow Screen
  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Herzlich wilkommen!

GlobalDie Deutsche Sendung von Radio Bukarest wird in der Minderheitenredaktion des öffentlich-rechtlichen Rundfunks in Rumänien gestaltet. Das Deutsche Programm kann im Banat, in Siebenbürgen und rund um Bukarest von Montag bis Samstag zwischen 14.00 und 15.00 Uhr, sonntags zwischen 10.20 und 10.30 empfangen werden, auf den Frequenzen der Mittelwelle 603, 909, 1197, 1314, 1323, 1404 und 1593kHz. ...

Interview

E-Mail Drucken PDF

Zwischen der Technischen Universität Politehnica in Temeswar und der Technischen Universität  München gibt es seit mehreren Jahren einen Kooperationsvertrag, der vor Kurzem verlängert worden ist. Nach der Wende wurde an der TU Politehnica in Temeswar schrittweise ein Studiengang in deutscher Sprache aufgebaut, die Abteilung für Bauingineurwesen in deutscher Sprache. Der erste Partnerschaftsvertrag mit der TU München wurde 1993 unterzeichnet und 2005 wurde die Basis für den späteren Doppeldiplomvertrag gelegt. Damit haben die Studierenden die Möglichkeit sowohl in Deutschland, als auch in Rumänien zu lernen und die Abschlußdiplome beider Lehranstalten zu erhalten. Prof. Dr. Radu Băncilă von der Abteilung für Bauingineurwesen in deutscher Sprache hat sich all diese Jahre intensiv  für die Partnerschaft zwischen den beiden technischen Universitäten  eingesetzt und wurde dafür 2012 mit dem Bundesverdienstkreuz 1. Klasse augezeichnet. Über den langen Weg zu dem Doppeldiplomvertrag berichtet Professor Dr. Radu Băncilă in folgendem Interview. Die Fragen stellte Bianca Filip Șahighian.

Namenstage

Heute: Martin, Senta, Mennas, Leonie Morgen: Christian, Kunibert

Anmeldung