Radio Bukarest

  • Full Screen
  • Wide Screen
  • Narrow Screen
  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Herzlich wilkommen!

GlobalDie Deutsche Sendung von Radio Bukarest wird in der Minderheitenredaktion des öffentlich-rechtlichen Rundfunks in Rumänien gestaltet. Das Deutsche Programm kann im Banat, in Siebenbürgen und rund um Bukarest von Montag bis Samstag zwischen 14.00 und 15.00 Uhr, sonntags zwischen 10.20 und 10.30 empfangen werden, auf den Frequenzen der Mittelwelle 603, 909, 1197, 1314, 1323, 1404 und 1593kHz. ...

Interview

Interview

E-Mail Drucken PDF

DELEGATION DER DONAUSCHWÄBISCHEN KULTURSTIFTUNG DES LANDES BADEN-WÜRTTEMBERG IN SIEBENBÜRGEN 

Julian Würtenberger, Amtschef und Staatssekretär im Ministerium für Inneres, Digitalisierung und Migration des Landes Baden-Württemberg war vom 30. Mai bis zum 2. Juni 2019 als Vorsitzender des Stiftungsrates der Donauschwäbischen Kulturstiftung des Landes Baden-Württemberg (DSKS) auf einer eine Informationsreise in Siebenbürgen.

Im Programm stand auch die Teilnahme an der wissenschaftlichen Tagung "Schule der Zukunft - Zukunft der Schule: Theoretische, methodologische und konzeptionelle Aspekte des deutschsprachigen Minderheitenunterrichts", das vom Departement für Pädagogik und Didaktik in deutscher Sprache der Babeș-Bolyai-Universität in Klausenburg in der Zeitspanne 31. Mai - 02. Juni 2019 organisiert wurde. Hier traf ihn unsere Mitarbeiterin Ruxandra Stănescu und stellte ihm ein paar Fragen.

Den Beitrag hören Sie hier: http://www.funkforum.net/2019/06/14/delegation-der-donauschwaebischen-kultustiftung-des-landes-baden-wuerttemberg-in-siebenbuergen/

INTERVIEW

E-Mail Drucken PDF

Europäischer Freiwilligendienst in Europa: Der Europäische Freiwilligendienst ist ein seit 1996 bestehendes Förderprogramm der Europäischen Kommission, mit dem jungen Menschen ein Freiwilligendienst in gemeinnützigen Einrichtungen in Europa finanziell unterstützt wird. Durch dieses Programm ist auch Marie Cornelssen aus Deutschland nach Rumänien gekommen, um bei der Organisation „Outward Bound” in Sovata als Freiwillige tätig zu sein. In dem in Sovata eingerichteten „Outward Bound” Jugendzentrum werden Camps, Workshops und Teambuilding- Aktivitäten organisiert, erfahren wir u.a. von Marie Cornelssen in einem Gespräch mit unserer Mitarbeiterin Krisztína Molnàr.

Den Beitrag hören Sie hier: http://www.funkforum.net/2019/06/13/europaeischer-freiwilligendienst-in-sovata/

Interview

E-Mail Drucken PDF

”NACH HERMANNSTADT ZUM LAUFEN”   

Trotz Regen und Wind lief der Hermannstädter Marathon Anfang Juni auf Hochtouren. Über 5500 Marathonläufer haben sich angemeldet. Sie kamen zum Großteil aus dem Land, von Großwardein bis Konstanza und natürlich aus Hermannstadt, wo sogar Kindergartenkinder die Hauptstraße belebten. Unter den ausländischen Läufern gelang es uns einen Teilnehmer aus Deutschland aufzugabeln. Mit Manfred Kunisch aus Regensburg führte unsere Mitarbeiterin Christa Richter folgendes Gespräch.

Den Beitrag hören Sie hier: http://www.funkforum.net/2019/06/11/nach-hermannstadt-zum-laufen/

Interview

E-Mail Drucken PDF

BEZIRKSGEMEINDEFEST IN ROTHBERG   Das Gemeindetreffen des Hermannstädter Bezirks hat Mitte Mai in der Gemeinde Rothberg unweit von Hermannstadt stattgefunden. Hier lebt und wirkt seit gut vier Jahrzehnten der evangelische Pfarrer Eginald Schlattner, der durch seine schriftstellerische Tätigkeit weltbekannt geworden ist. Er war es, der vor vollbesetzter Kirche eine beeindruckende Predigt hielt, begleitet vom Hermannstädter Bachchor und einer Kindersinggruppe. Im Anschluss an das Gemeindetreffen sprach unsere Mitarbeiterin Christa Richter mit Dechant Hans Georg Junesch.

Den Beitrag hören Sie hier:
http://www.funkforum.net/2019/06/03/bezirksgemeindefest-in-rothberg/

Interview

E-Mail Drucken PDF

DEUTSCHE KULTURTAGE SCHÄSSBURG (31.05. - 02.06.2019) Das Demokratische Forum der Deutschen in Schäßburg lädt Sie ganz herzlich, an diesem Wochenende, zu den Deutschen Kulturtagen Schäßburgs ein. Wenn Sie sich in der als „Perle Siebenbürgens“ bekannten Stadt aufhalten oder in der Nähe von Schäßburg sind, haben Sie die Möglichkeit sich ab Freitag (31. Mai, Eröffnung der Kulturtage, 16 Uhr) an diesem Ereignis zu beteiligen, das heuer der Rieger – Orgel (Baujahr 1905) in der Klosterkirche in der Burg, gewidmet ist. Details aus dem Programm der Veranstaltung erfahren wir von dem Forumsvorsitzenden Ștefan Gorczyca in einem Gespräch mit Helga Neustädter.

Den Beitrag hören Sie hier:
http://www.funkforum.net/2019/05/30/deutsche-kulturtage-schaessburg-31-05-02-06-2019/

Seite 1 von 102

Namenstage

Heute: Elisabeth, Ilsa, Marina, Isabella Morgen: Juliana, Romuald

Anmeldung

Startseite