Radio Bukarest

  • Full Screen
  • Wide Screen
  • Narrow Screen
  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Herzlich wilkommen!

GlobalDie Deutsche Sendung von Radio Bukarest wird in der Minderheitenredaktion des öffentlich-rechtlichen Rundfunks in Rumänien gestaltet. Das Deutsche Programm kann im Banat, in Siebenbürgen und rund um Bukarest von Montag bis Samstag zwischen 14.00 und 15.00 Uhr, sonntags zwischen 10.20 und 10.30 empfangen werden, auf den Frequenzen der Mittelwelle 603, 909, 1197, 1314, 1323, 1404 und 1593kHz. ...

Interview

E-Mail Drucken PDF

Die Deutsch-Rumänische Wirtschaftspublikation DeBizz und die Südosteuropavertretung  der Friedrich Naumann Stiftung für Freiheit haben am 14. Dezember 2017 zu einem Rundtischgespräch zum Thema „Einfluss, Transparenz und Demokratie“ ins Bukarester Mariott Hotel eingeladen. Mit dabei waren Vertreter des Präsidialamtes, der Zivilgesellschaft, des Rechtswesens und der Wirtschaft. Der Projektleiter der Friedrich Naumann Stiftung für Freiheit in Südosteuropa Daniel Kaddikplädierte in Bukarest für einen konstruktiven Dialog als Grundlage einer nachhaltigen Demokratie. Mit Daniel Kaddik sprach unsere Kollegin Monica Strava. Die Friedrich Naumann Stiftung ist schon seit Anfang der 90er Jahre in Rumänien ununterbrochen tätig. Im Jahr 2006 wurde die gesamte zentrale Koordination der Tätigkeiten nach Sofia verlagert. Im Jahr 2014 wurde das Bukarester Büro als Teil der Subregion Südosteuropa wiedereröffnet. Neben klassischer politischer Bildungsarbeit unterstützt das Stiftungsbüro in Bukarest zivilgesellschaftliche Akteure, die sich für Freiheit, Antikorruption und Rechtsstaat einsetzen.

Namenstage

Heute: Alois, Aloisia, Alban, Ralf Morgen: Rotraud, Thomas M.

Anmeldung

Startseite