Radio Bukarest

  • Full Screen
  • Wide Screen
  • Narrow Screen
  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Herzlich wilkommen!

GlobalDie Deutsche Sendung von Radio Bukarest wird in der Minderheitenredaktion des öffentlich-rechtlichen Rundfunks in Rumänien gestaltet. Das Deutsche Programm kann im Banat, in Siebenbürgen und rund um Bukarest von Montag bis Samstag zwischen 14.00 und 15.00 Uhr, sonntags zwischen 10.20 und 10.30 empfangen werden, auf den Frequenzen der Mittelwelle 603, 909, 1197, 1314, 1323, 1404 und 1593kHz. ...

Aktuell bei Radio Bukarest

Reportage

FÜR TOLERANZ UND MULTIKULTURALISMUS Aus Anlass des 10-jährigen Bestehens der Partnerschaftsbeauftragten des Landes Brandenburg für die Region Zentrum/Südsiebenbürgen hat die Vertretung des Landes Brandenburg in der Region Zentrum und die Entwicklungsagentur Zentrum (ADR Centru) Mitte in Kooperation mit dem Deutschem Kulturforum östliches Europa mit Förderung durch das Ministerium der Justiz und für Europa und Verbraucherschutz Brandenburg eine einzigartige Ausstellung konzipiert und erstellt. Auf zwölf Tafeln berichtet die Ausstellung von der erfolgreichen Arbeit in der Partnerschaft, vermittelt  Erfahrungen und beschreibt die beiden Regionen und deren Annäherung. Am 16. Januar 2019 wurde die Ausstellung in der Deutschen Botschaft in Bukarest gezeigt. Wie diese Ausstellung zustandekam, erläutert Dr. Birgit Schliewenz, die Partnerschaftsbeauftragte des Landes Brandenburg für die Entwicklungsregion Zentrum, im folgenden Gespräch mit Monica Strava.

Den Beitrag hören Sie hier:

http://www.funkforum.net/2019/02/04/fuer-toleranz-und-multikulturalismus/

Interview

„WIE WIR DINGE BETRACHTEN“ – AUSSTELLUNG IN BUKAREST Eine Ausstellung, in der Künstler aus Österreich, Bulgarien und Rumänien ihre durch das jeweilige Herkunftsland geprägten Sichtweisen  zum Ausdruck bringen, ist in Bukarest bis Ende Februar noch  zu sehen. Veranstaltet wird diese von dem Österreichischen Kulturforum Bukarest, der Österreichischen Botschaft in Bukarest und dem Atelier 030202. Magister Thomas Kloiber, der Leiter des Österreichischen Kulturforums Bukarest, sagt uns mehr dazu. Die Fragen stellte Bianca Sahighian.

Den Beitrag hören Sie hier:

http://www.funkforum.net/2019/02/01/wie-wir-dinge-betrachten-ausstellung-in-bukarest/

Interview

EINRICHTUNGSTRENS 2019 Auch wenn man seine Wohnung nicht jedes Jahr renoviert und neu ausstattet, ist es immer wieder spannend zu erfahren welche die neuesten Einrichtungstrends sind, denn auch kleine Veränderungen wie zum Biespiel eine neue Tapete, eine neue Couch oder ein neuer Kaffeetisch bleiben nicht unbemerkt. Dieses Jahr sind narürliche Materialien, wie Holz oder Marmor angesagt und auch Metall ist weiterhin beliebt. Nach wie vor sind die Designer und Möbelhersteller an der Nachhaltigkeit interessiert und der Begriff Smart Home wird dank der Entwicklung von modernen Technologien immer beliebter. Mehr Informationen zum Thema Einrichtungstrends 2019 erfahren Sie gleich von Martina Winkler von der italienischen PR Agentur ERGO. Für die Kunden der Agentur, renommierte Unternehmen des italienischen Lifestyle- und Design-Bereichs, ist ERGO für die Pressearbeit und die Public Relations außerhalb Italiens zuständig. Ein Interview von Cristina Stoica.

Den Beitrag hören Sie hier:

http://www.funkforum.net/2019/02/01/einrichtungstrends-2019/

Weitere Beiträge...

Seite 4 von 611

Namenstage

Heute: Romana, Raffaela, Polyk. Morgen: Matthias

Anmeldung

Startseite